Professioneller Reitunterricht

Professioneller Reitunterricht

Individuelle Einheiten vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen

Reitlehrer Peter "Pit" Grevenstein

grevenstein01

Im Alter von 14 Jahren stand für Pit Grevenstein fest, dass er Berufsreiter werden wollte.
Er hatte das Glück, bei Albert Brandl in der Landes-Reit- und Fahrschule Rheinland in Wülfrath die Lehre als Bereiter und Reitlehrer zu absolvieren, und machte sich schließlich selbstständig..

Schnell habe ich von den Pferden gelernt, das anzunehmen, was diese mir geben. Bei der Ausbildung junger Pferde ist anfangs der ruhigere und langsamere Weg später oft der kürzere und schnellere Weg.
Nachdem ich Pferde und Reiter in der Schwerenklasse, der Dressur und im Springen ausgebildet habe, habe ich mich mit einem weinenden Auge aus der Turnierreiterei verabschiedet und mit einem lachendem Auge die Reitausbildung intensiviert. Die Grundausbildung junger Reitern ist enorm wichtig und bildet das Fundament deren Weg. Genauso interessant ist es, mit fortgeschrittenen Reiter zusammen weitere Feinheiten umzusetzen.

Professioneller Reitunterricht auf Gut Feuerschwendt

Reitstunden können auf unserem Gut ganz unterschiedlich aussehen: Die Kleinsten erhalten Einblicke ins Voltigieren, ungeübte Reiter und jene, die das Reiten erlernen wollen, üben in Einzelstunden an der Longe und geübte Reiter bekommen Unterricht in der Gruppe zur Verbesserung der reiterlichen Fähigkeiten in Dressur und Springen - vielleicht sogar mit kleinen Reiterspielen.
Für die ambitionierten Reiter, die intensiv ihren Sitz verbessern, ihre Hilfegebung und Einwirkung auf das Pferd verfeinern oder gezielt Dressurlektionen erarbeiten möchten, bieten sich Einzelreitstunden an.
Gemeinsame Ausritte sind für Reiter geeignet, die sicher im Schritt, Trab und Galopp reiten können.
Hinzu kommen Einheiten wie Bodenarbeit mit Geschicklichkeitsübungen mit dem geführten Pferd, Theorieeinheiten zur Auffrischung oder Erweiterung eurer Pferdekenntnis mit den Schwerpunkten Pflege, Haltung, Fütterung, Verhalten, Anatomie, Ausrüstung, Bodenarbeit, Sitz des Reiters, Hilfegebung und vieles mehr.
Für alle, die noch mehr Stallluft schnuppern möchten, gibt es jederzeit zwischendurch hilfreiche Tipps zu Pferdepflege und Verständnis. Bei so vielen Tieren fällt auch immer Arbeit im Stall an, bei der gerne geholfen werden darf. Ob nur der Hof gefegt wird oder das Lederzeug gepflegt werden muss: Langeweile gibt es im Stall nie! 

Preise Reitunterricht

Reitunterricht in der Gruppe / 45 Minuten: 18,90 € (Zehnerkarte: 179,90 €)
Reitunterricht als Anfänger an der Longe / 20 Minuten: 18,90 €
Individuelle Einzelreitstunden in der überdachten Reithalle / 45 Minuten: 59,00 €
Ausritt in der Gruppe / 45 Minuten: 18,90 €
Kinder von 7-17 Jahren erhalten täglich (ausser sonntags) eine Gratisreitstunde in der Gruppe oder an der Longe.


Reitunterricht Fotogalerie

Zurück zum Start "Reiturlaub"  •  Kutschenfahrten

Czech English French German Italian Russian

   Gutshotel Feuerschwendt GmbH
   Gut Feuerschwendt 1
   94154 Neukirchen vorm Wald
   Telefon: +49 (0)8505 / 91 29 - 0
   Telefax: +49 (0)8505 / 91 29 - 99
   E-Mail: info@gut-feuerschwendt.de

Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck